Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

Menu Menu
  • 0
    • Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

    Hier finden Sie Ihre ausgewählten Bausteine

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2151 3880 138

    Öffnungszeiten:
    Montag – Freitag:  09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

     

    Einreisebestimmungen & Visum für Ecuador

    Was benötigt man zur Einreise nach Ecuador?

    reisepass impfpass krankenversicherung

    Wichtige Einreisedokumente für Ecuador

    Verbringen Sie als deutscher Staatsbürger weniger als 90 Tage pro Jahr in Ecuador, müssen Sie vor Reiseantritt kein Visum beantragen.
    Eine für Ecuador gültige Reisekrankenversicherung ist seit dem 06.02.2017 bei Einreise Pflicht.

    Für Reisende mit anderen Nationalitäten können andere Bestimmungen anwendbar sein. Bitte erkundigen Sie sich direkt in Ihrem Heimatland über die Einreisebestimmungen für Ecuador. Reisende mit Schweizer Staatsangehörigkeit können sich auf der Seite der Schweizerischen Eidgenossenschaft informieren, Reisende mit österreichischer Staatsangehörigkeit beim Bundesministerium für Äußeres. Auf unserer Infoseite für Schweizer und Österreicher finden Sie zudem weitere Tipps und Hinweise zu den Themen Sicherungsschein, Reiseversicherung, Visum, Flüge und Bezahlung Ihrer Reise.

    Wir empfehlen Ihnen, sich auch auf den Seiten der ecuadorianischen Botschaft über die Einreisebestimmungen nach Ecuador zu informieren.

    Gültigkeit Dokumente für Ecuador

    Seit dem 26. Juni 2012 benötigen Kinder für Reisen einen eigenen Kinderreisepass. Ein Eintrag bei den Eltern im Pass oder der Kinderausweis ist nicht mehr ausreichend.
    Wenn Sie einreisen, müssen die Reisedokumente (Reisepass, vorläufiger Reisepass oder Kinderreisepass) mindestens noch sechs Monate gültig sein.

    Gelbfieberimpfung für Ecuador

    gelbfieber impfpass

    Sprechen Sie mit einem Tropenmediziner über eine Gelbfieberimpfung

    Wenn Sie aus Deutschland einreisen und dorthin auch direkt wieder zurückreisen, brauchen Sie keinen Nachweis über eine Gelbfieberimpfung. Reisen Sie vorher oder nachher in Lateinamerika, informieren Sie sich bitte welche Bestimmungen in den einzelnen Ländern gelten. Reisen Sie aus einem Gelbfiebergebiet nach Ecuador ein, benötigt jeder, der älter als 12 Monate ist, eine Gelbfieberimpfung, die im Original-Impfpass vorzuweisen ist.
    Wenn Sie kein deutscher Staatsbürger sind, nehmen Sie bitte Kontakt mit der ecuadorianischen Botschaft auf, um die Einreisebedingungen für Ihre Nationalität zu erfahren.

    Was ist bei der Ein- oder Ausreise über die USA nach Ecuador zu beachten?

    Wenn Sie über die USA ein- oder ausreisen, müssen Sie vor der Abreise auf der Website ESTA einen sogenannten “Visa Waiver” ausfüllen. Das Ausfüllen dauert etwa eine Viertelstunde und wir empfehlen Ihnen, dies mindestens zwei Wochen vor der Abreise zu erledigen. Das ist sehr wichtig, denn ohne einen komplett ausgefüllten Visa Waiver kann man Ihnen den Flug verweigern. Sie erhalten auch eine Meldung von der Webseite, wenn alles in Ordnung ist.

    Reisepass für Ecuador

    Wie in Deutschland gilt auch in Ecuador eine Ausweispflicht. Nehmen Sie Ihren Ausweis also immer mit (praktisch ist eine Gürteltasche), denn die Kontrollen finden nicht nur an der Grenze, sondern auch in Ecuador selbst statt. Es empfiehlt sich auch, Kopien von Ihrem Reisepass an verschiedenen Stellen Ihres Gepäcks aufzubewahren und/oder mit Ihren Mitreisenden auszutauschen. Laden Sie auch eine Kopie in Ihrem E-Mail Account hoch, damit Sie jederzeit darauf zugreifen können. Das vereinfacht bei unerwartetem Verlust den Papierkram.